Zum Inhalt springen

Captchas mal ganz einfach

Captchas sind ganz allgemein Aufgabenstellungen, die von Menschen leicht und von Computern schwer zu lösen sind und die eingesetzt werden um zu prüfen, ob ein Mensch oder ein Computer ein Formlar ausgewertet hat.

Die meisten Fälle sind ziemlich einfach gelagert. Dabei muss man meistens Buchstaben aus einer Grafik abtippen oder wie bei Robert einfache Rechenaufgaben lösen.

Das es auch ein wenig komplexere Captchas gibt, zeigt die Anmeldung zum Quantum Random Bit Generator Service. Hier werden Captchas wie die folgenden gestellt:

Komplexes Captcha

Wenn man neu lädt muss nicht unbedingt was leichteres kommen. Es könnte auch das hier sein:

Komplexes Captcha

Und wenn man ganz viel Glück hat, bekommt man auch Aufgaben, die man als Normalsterblicher lösen kann:

Komplexes Captcha

In dem Sinne: Viel Spaß beim (Kopf-)Rechnen…

via: E-Mail

2 Kommentare

  1. eo

    Hallo Jan,

    ich wollte nur kurz die Antworten posten, falls die Schule bei manchen zu lange her ist…. :=)

    1. Eine Gleichung nach x abgeleitet, in der kein x vorkommt ist immer 0. Auch wenn man sie an der Stelle x=0 auswertet.

    2. Um die kleinste reelle Nullstelle zu finden, kann man den bekannten Satz vom Nullprodukt verwenden. Nullstellen sind also 5, 4, -6, -2 und 5. Die kleinste reelle Nullstelle ist also -2.

    3. Hier kann man Punkt-Vorstrich-Regeln üben und erhält 16 als richtige Antwort.

    Ich hoffe ich konnte den Nicht-Mathematikern etwas helfen.

    Grüße

    eo

  2. fant

    @eo, Aufgabe 2:
    Die kleinste reelle Nullstelle ist -6. Definitiv kleiner als -2…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.