Zum Inhalt springen

Diplomatie Auseinandersetzung per Google-Adwords

Auch eine Art Google-Adwords zu verwenden: Um die nahe Grönland liegende, knapp einen Kilometer große und unbewohnte Insel „Hans“ wird momentan diplomatisch gerungen: Es soll die Frage geklärt werden, ob diese nun zu Dänemark (weil näher an Grönland) oder zu Kanada (weil von den Engländern entdeckt und von denen übernommen) gehört. Dabei wurde der Streit mittels Google-Adwords nun auch in das Internet getragen. Dort sind beispielsweise Anzeigen geschaltet wie „Klingt Hans kanadisch? Dänischer Name, dänische Insel.“, die mit entsprechenden politischen Seiten verknüpft sind.

Auch eine Art für Google Geld und Aufmerksamkeit (davon haben sie ja ohnehin viel zu wenig 😉 zu bekommen.

[via N24]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.